Publikationen

Monographien

Existenzmangel und schwankendes Ich. Georg Christoph Lichtenberg und Karl Philipp Moritz im Kontext einer Krisengeschichte neuzeitlicher Subjektivität. Würzburg. 2009

Rez.: Lichtenberg-Jahrbuch 2010; Jahrbuch für Internationale Germanistik XLIII, 1 2011; Revista de Filología Alemana 19, 2011.

 

Herausgeberschaft

Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache. Intercultural German Studies 42  (zusammen mit Paulo Astor Soethe und Renate Riedner; unter Mitarbeit von Thiago Viti Mariano und Franziska Lorke). Im Druck

Euba, Nikolaus / Warner, Chantelle: Literatur Lesen Lernen. Lesewerkstatt Deutsch 2 (ab B2). Stuttgart: Klett (zusammen mit Renate Riedner). 2017

Tagungsband zum Themenfeld E: ‚Kultur, Literatur und Landeskunde‘ der XV. Internationalen Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT), Bozen, 29. Juli bis 3. August 2013.  Bozen-Bolzano University Press. 2016

Linguistik und Kulturwissenschaft: Zu ihrem Verhältnis aus der Perspektive des Faches Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und anderer Disziplinen. Frankfurt/Main: Lang (Kulturwissenschaft(en) als interdisziplinäres Projekt) (zusammen mit Christian Fandrych und Renate Riedner). 2015

Literatur in Deutsch als Fremdsprache und internationaler Germanistik. Konzepte – Themen – Forschungsperspektiven (zusammen mit Claus Altmayer, Renate Riedner und Carmen Schier). Tübingen: Stauffenburg
(Peer Review der Beiträge). 2014

Herausgabe eines Themenschwerpunkts der Zeitschrift Deutsch als Fremdsprache (Heft 1/2014-1/2016): Die Funktion von Literatur in sprach- und kulturbezogenen Lehr- und Lernprozessen im Kontext von DaF/DaZ; mit Beiträgen von Chantelle Warner & David Gramling, Hannes Schweiger, Simone Schiedermair, Hanna Bingel, Katrin Ziegler u.a. (zusammen mit Claus Altmayer und Renate Riedner). 2014

Fremdsprache Deutsch. Zeitschrift für die Praxis des Deutsch­unterrichts 44: Fremdsprache Literatur (zusammen mit Renate Riedner). 2011

Bilanz und Perspektiven der Germanistik in Spanien. Internationale Fachtagung. Salamanca 24.-26. Oktober 2002. Kongress­doku­men­tation, edition g-daf-es.net 2005 (virtuelle beiträge zur spanischen germanistik I / publicaciones virtuales sobre germanística española I) (zusammen mit Nadja Nitsche). 2005

Abrufbar unter http://www.g-daf-es.net/salamanca_2002/index.htm.

 

Wissenschaftliche Aufsätze

Peter Zadek’s film ‚Ich bin ein Elefant, Madame‘ (1969): Discussing ‘1968’ by means of ‘1968’ thinking. In: Abel, Marco / Gerhardt, Christina (Hrsg.): 1968 and German Cinema. Rochester, NY: Camden House (Screen Cultures: German Film and the Visual). Im Druck

„Winks upon winks upon winks“. Plädoyer für eine literarische Perspektive auf Sprache und Kultur im Kontext von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. In: Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache. Intercultural German Studies 42 (zusammen mit Renate Riedner).  Im Druck

„Wie viel davon steckt in mir, in jedem?“ Zugehörigkeitskonstruktionen in der Literatur am Beispiel von Heinz Strunk (2016): „Der goldene Handschuh“. In: Altmayer, Claus; von Maltzan, Carlotta (Hrsg.): Zugehörigkeiten. Tübingen: Stauffenburg (Peer Review der Beiträge).  Im Druck

Plädoyer für ein neues Verständnis des Begriffs „Fremd“ in Deutsch als Fremdsprache. In: Dirim, Inci / Wegner, Anke: Normative Grundlagen und reflexive Verortungen im Feld DaF und DaZ. Verlag Barbara Budrich. Im Druck

„Deutsch für Geflüchtete von Anfang an“. Vom ersten zum zweiten Fachtag DAFF. In: Middeke, Annegret; Eichstaedt, Annett; Jung, Matthias; Kniffka, Gabriele (Hrsg.): Wie schaffen wir das? Beiträge zur sprachlichen Integration geflüchteter Menschen. Göttingen: Universitätsverlag (Materialien Deutsch als Fremd- und Zweitsprache Band 97), 15-27 (zusammen mit Sara Hägi-Mead und Ann-Kathrin Kobelt). 2017

Rasende Sprache, unnennbare Zustände. Überlegungen zur Lyrik Friederike Mayröckers aus der Perspektive des Faches Deutsch als Fremdsprache. In:  Lughofer,  Johann Georg (Hrsg.): Friederike Mayröcker. Interpretationen – Kommentare – Didaktisierungen [= Ljurik. Internationale Lyriktage der Germanistik Ljubljana]. Wien: Praesens Verlag, 149-162. 2017

Literarizität – eine fremdsprachendidaktische Kategorie? In: Zhu, Jianhua; Zhao; Jin; Szurawitzki (Hrsg.): Akten des XIII. Internationalen Germanistenkongresses Shanghai 2015. Germanistik zwischen Tradition und Innovation. Band 3 (Publikationen der internationalen Vereinigung für Germanistik [IVG]. Hrsg. von Franciszek Grucza und Jianhua Zhu. Bd. 22). Frankfurt/Main: Peter Lang, 225-230. 2016

Der ,Erinnerungsort Tschernobyl‘ in deutschsprachigen ästhetischen Texten (Literatur, Film, Musik, Graphic Novel). Ein Workshop an der Taras-Schewtschenko-Universität zu Kiew, November 2014. In: Freudenfeld, Regina / Gross-Dinter, Ursula / Schickhaus, Tobias (Hrsg.) / Feuser, Florian (Bearb.): In Sprachwelten über-setzen. Göttingen: Universitätsverlag 2016  (Mat DaF – Materialien Deutsch als Fremdsprache 95), 213-232 (zusammen mit Christine Magosch). 2016

Literatur in sprach- und kulturbezogenen Lehr- und Lernprozessen im Kontext von DaF/DaZ. Eine Nachlese. In: Deutsch als Fremdsprache 53, 1, 3-11 (zusammen mit Claus Altmayer und Renate Riedner). 2016

Erinnerungsorte im Kontext von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache: Die Berliner und Leipziger Projekte eines Freiheits- und Einheitsdenkmals. In: Badstübner-Kizik, Camilla / Hille, Almut (Hrsg.): Kulturelles Gedächtnis und Erinnerungsorte im sprach- und kulturdidaktischen Kontext. Frankfurt/Main: Peter Lang (Posener Beiträge zur Angewandten Linguistik), 293-311. 2015

Eine Didaktik der Literarizität für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. In: Brüggemann, Jörn / Dehrmann, Mark-Georg / Standke, Jan (Hrsg.): Literarizität. Herausforderungen für Theoriebildung, empirische Forschung und Vermittlung. Fachdidaktische und literaturwissenschaftliche Perspektiven. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 215-236  (zusammen mit Renate Riedner). 2015

friedliche Revolution – Wende – Friedliche Revolution: Erinnerungsworte der DDR als Gegenstände einer kulturwissenschaftlichen Landeskunde in DaF/DaZ. In: Fandrych, Christian / Dobstadt, Michael / Riedner, Renate: Linguistik und Kulturwissenschaft: Zu ihrem Verhältnis aus der Perspektive des Faches Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und anderer Disziplinen. Frankfurt/Main: Lang (Kulturwissenschaft(en) als interdisziplinäres Projekt), 151-173. 2015

„Dann machen Sie doch mal etwas anderes.“ Das Literarische im Deutsch als Fremdsprache-Unterricht und die Kompetenzdiskussion. In: Bernstein, Nils / Lerchner, Charlotte (Hrsg.): Ästhetisches Lernen im DaF-/DaZ-Unterricht. Musik – Kunst – Film –Theater – Literatur, Göttingen: FaDaF 2014 (Materialien Deutsch als Fremdsprache 93), 19-33 (zusammen mit Renate Riedner). 2014

Literatur in sprach- und kulturbezogenen Lehr- und Lernprozessen im Kontext von DaF/DaZ. Eine Einführung in den Themenschwerpunkt. In: Deutsch als Fremdsprache 51, 1, 3-10 (zusammen mit Claus Altmayer und Renate Riedner). 2014

Zur Rolle und Funktion der Literatur und des Literarischen in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Forschungsfeld und Forschungsperspektiven der Literaturwissenschaft im Fach. In: Altmayer, Claus / Dobstadt, Michael /  Riedner, Renate / Schier, Carmen (Hrsg.): Neue Konzepte zur Rolle der Literatur in Deutsch als Fremdsprache und Internationaler Germanistik. Tübingen: Stauffenburg, 153-169 (zusammen mit Renate Riedner). 2014

Übersetzen im Kontext von Deutsch als Fremdsprache: Neue Perspektiven im Zeichen einer sprachreflexiven Auseinandersetzung mit dem ‚symbolic gap between languages‘. In: Pasewalck, Silke / Loogus, Terje / Neidlinger, Dieter (Hrsg.): Interkulturalität und literarisches Übersetzen. Tübingen: Stauffenburg, 311-323 (zusammen mit Renate Riedner). 2014

Grundzüge einer Didaktik der Literarizität für Deutsch als Fremdsprache. In: Ahrenholz, Bernt / Oomen-Welke, Ingelore (Hrsg.): Deutsch als Fremdsprache. (Deutschunterricht in Theorie und Praxis, Handbuch in 11 Bänden, hrsg. v. Winfried Ulrich, Bd. 10). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, 231-241 (zusammen mit Renate Riedner). 2013

Vieldeutige Texte – vieldeutige (Kon-)Texte. Von der Dynamisierung der Text-Kontext-Beziehung zur Erweiterung kultureller Handlungs­kompetenz (Ambiguous texts – ambiguous [con-]texts. The dynami­sation of text-context-relations as a basis for the enhancement of competence for cultural action). In: Albrecht, Corinna / Bogner, Andrea (Hrsg.): Re-Visionen. Kulturwissenschaftliche Heraus­for­derungen interkultureller Germanistik. Frankfurt/Main,  371-388 (zusammen mit Renate Riedner). 2012

Überlegungen zu einer Didaktik der Literarizität im Kontext von Deutsch als Fremdsprache. In: Ewert, Michael / Riedner, Renate / Schiedermaier, Simone (Hrsg.): Deutsch als Fremdsprache und Litera­turwissenschaft. Zugriffe, Themenfelder, Perspektiven. München, 99-115 (zusammen mit Renate Riedner). 2011

Fremdsprache Literatur. Neue Konzepte zur Arbeit mit Literatur im Fremdsprachenunterricht. In: Dobstadt, Michael / Riedner, Renate (Hrsg.): Fremdsprache Deutsch. Zeitschrift für die Praxis des Deutsch­unterrichts 44: Fremdsprache Literatur, 5-14 (zusammen mit Renate Riedner). 2011

Von der rezeptionsästhetischen und interkulturellen Literaturdidaktik zur Fokussierung von ‚Literarizität‘. Überlegungen zur Arbeit mit Lite­ratur in Deutsch als Fremdsprache. In: Joachimsthaler, Jürgen / Kotte, Eugen (Hrsg.): Kulturwissenschaft(en). Konzepte verschiedener Disziplinen. München: Meidenbauer (Kulturwissenschaften als interdisziplinäres Projekt 3), 203-216. 2010

„unter das schützende Dach dieser neuen Geschichte zu gelangen“. Wilhelm Raabes Erzählung ‚Zum wilden Mann‘ als Versuch, der Mo­derne literarisch beizukommen. In: Göttsche, Dirk / Schneider, Ulf-Michael (Hrsg.): Signaturen realistischen Erzählens im Werk Wilhelm Raabes. Anlässlich des 100. Todestages. Würzburg: Königshausen & Neumann, 19-40. 2010

Competencia literaria para docentes y estudiantes del Alemán como Lengua Extranjera. ¿Qué es? ¿Para qué sirve? ¿Y cómo se enseña? In: Formación e investigación en lenguas extranjeras y traducción: Actas de las Segundas Jornadas Internacionales: Buenos Aires, 2 al 4 de junio de 2010 / Coordinado por Diana Ardissone, Patricia Willson y Laura Miñones. Buenos Aires: Instituto de Enseñanza Superior en Lenguas Vivas “Juan Ramón Fernández” 2010 (CD-Rom), 282-288. 2010

‚Literarizität‘ als Basiskategorie für die Arbeit mit Literatur in DaF-Kontexten. Zugleich ein Vorschlag zur Neuprofilierung des Arbeitsbereichs Literatur im Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Deutsch als Fremdsprache 46, 1, 21-30. 2009

Literatur und / oder Geschichte. Zum Schreiben Erich Hackls. In: García Adánez, Isabel / Gimber, Arno / Gómez García, Carmen / Ortiz-de-Urbina, Paloma (Hrsg.): Germanistik und Deutschunterricht in Spanien. Kulturwissenschaft – Literatur – Übersetzung / Germanística y Enseñanza del Alemán en España. Estudios culturales – Literatura – Traducción. Volumen II. Madrid: Editorial Idiomas, 55-67. 2008

Hol den Vorschlaghammer. Deutschsprachige Popmusik – Romantiker und Antiromantiker. In: mAGAzin [Zeitschrift des Andalusischen Germanistenverbands] N° 16, Juli 2005, 74-79 (zusammen mit Nadja Nitsche). 2005

Wer ist der wilde Mann? Zur Kritik entfesselter Modernisierung bei Wilhelm Raabe. In: Domínguez, María José / Lübke, Barbara / Mallo, Almudena (Hrsg.): El alemán en su contexto español. Deutsch im spanischen Kontext. Actas IV Congreso de la Federación de Asociaciones de Germanistas y Profesores de Alemán en España (FAGE), Santiago de Compostela, 26-28 de septiembre de 2002, Santiago de Compostela, 213-220. 2004

Kenntnisreiche Künstler am schwarzweißen Balle. Lektürehinweise zur Fußballeuropameisterschaft 2004 in Portugal. In: mAGAzin [Zeitschrift des Andalusischen Germanistenverbands] N° 15, Juni 2004, 96-99 (zusammen mit Nadja Nitsche). 2004

Zu Literarizität und Moral des Vorlesers. Eine Kritik an Jeremy Adlers Deutung des Buches. In: wespennest 129, 88-89. Online verfügbar unter: http://www.g-daf-es.net/lesen_und_sehen/germanistik/md3.pdf. 2002

Wie kann die Germanistik in Spanien von einem Online-Fachportal profitieren? In: mAGAzin [Zeitschrift des Andalusischen Germanisten­verbands] N° 12, Dezember  2002, 33-39 (zusammen mit Nadja Nitsche). 2002

Gegen die eigenen hehren Postulate. Zu den Romanen von Elisabeth Reichart. In: wespennest 124, 109-110. 2001

Lehr-/Lernmaterial

Literatur Lesen Lernen. Unterrichtsideen für Deutsch als Erstsprache, Fremdsprache, Zweitsprache.  Lesewerkstatt Deutsch 1. Stuttgart: Klett (zusammen mit Renate Riedner). In Vorb.

Lexikonartikel / Handbuchbeiträge

Literatur und andere ästhetische Medien in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. In: Altmayer, Claus / Biebighäuser, Katrin / Haberzettl, Stefanie / Heine, Antje (Hrsg.): Handbuch Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Stuttgart u.a.: Metzler (zusammen mit Renate Riedner).  In Vorb.

Tagungsberichte

Interculturalità, poeticità/letterarietà: dibattito interdisciplinare tra linguistica, letteratura, didattica L2 / Interkulturalität, Poetizität/Literarizität als Gegenstand interdisziplinärer Diskussion: Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft, Fremd- und Zweitsprachendidaktik, Villa Vigoni, 6.-9. November 2017, in: Osservatorio Critico della germanistica (zusammen mit Marina Foschi). Im Druck.

Wissenschaftsjournalismus

Erinnerungsorte in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (Arbeitstitel). In: Magazin Sprache. In Vorb.

Von der Literatur lernen/Learning from literature. In: Magazin Sprache. Online unter: https://www.goethe.de/de/spr/mag/idt/von.html. 2017

Feuilleton

Der blinde Fleck. Eine Zwischenbilanz zum Streit um die antiautoritäre Erziehung. In: Freitag 40, 26.9.1997, 13.

Rezensionen

Monika Schwarz-Friesel: Sprache und Emotion. Tübingen und Basel: Francke (2., aktualisierte und erweiterte Auflage). In: Deutsch als Fremdsprache 53,  3, 177-179.  2016

Literarischer Antikapitalismus. Heike Geißler: Saisonarbeit. Leipzig: Spector Books 2014. In: Zielsprache Deutsch 43, 1, 69-72. 2016

Jörg Roche / Jürgen Röhling (Hrsg.): Erinnerungsorte und Erinnerungskulturen. Konzepte und Perspektiven für die Sprache- und Kulturvermittlung. Schneider-Verlag Hohengehren, Baltmannsweiler 2014. In: Deutsch als Fremdsprache 52, 4, 254-255. 2015

Ivo Steininger: Modellierung literarischer Kompetenz. Eine qualitative Studie im Fremdsprachenunterricht der Sekundarstufe I. Tübingen: Narr (= Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik). In: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 20, 2 (http://tujournals.ulb.tu-darmstadt.de/index.php/zif/article/view/771/773 [22.02.2016]). 2015

Thorben Päthe: Vom Gastarbeiter zum Kanaken. Zur Frage der Identität in der deutschen Gegenwartsliteratur. München: iudicium 2013. In: InfoDaF 42, 2-3, 295-298. 2015

Vom Los-, Rückwärts- und Weitergehen. Peter Handke: Der Große Fall. Erzählung. Frankfurt/Main: Suhrkamp 2011. In: Zielsprache Deutsch 39, 2, 58-60. 2012

Frauke Teepker: Literatur im Fremdsprachenunterricht – DaF. Eine Fallstudie zur Subjektivität des Lesens und Verstehens. Tectum-Verlag, Marburg 2009. In: Deutsch als Fremdsprache 48, 4, 254-255. 2011

Steven D. Martinson / Renate A. Schulz (Hrsg.): Transcultural German Studies / Deutsch als Fremdsprache. Building Bridges / Brücken bauen. Bern 2008. In: Deutsch als Fremdsprache 48, 1, 50-52. 2011

Claus Gnutzmann / Frank G. Königs / Ekkehard Zöfgen (Hrsg.), Eva Burwitz-Melzer (Koord.): Fremdsprachen Lehren und Lernen 37. Themenschwerpunkt: Lehren und Lernen mit literarischen Texten. Tübingen: Narr 2008. In: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 15, 2, 218-221. 2010

Abrufbar unter http://zif.spz.tu-darmstadt.de/jg-15-2/Gnutzmannetal.pdf.

 

Übersetzung

Jesús Hernández Rojo: „Tres años después / Drei Jahre danach“. In: Michael Dobstadt, Nadja Nitsche (Hrsg.): Bilanz und Perspektiven der Germanistik in Spanien. Internationale Fachtagung. Salamanca 24. – 26. Oktober 2002. Kongressdokumentation, edition g-daf-es.net 2005 (virtuelle beiträge zur spanischen germanistik I / publicaciones virtuales sobre germanística española I), S. 13-15. 2005

Abrufbar unter http://www.g-daf-es.net/salamanca_2002/index.htm.